Webseite Reparatur und Wiederherstellung

Ich bin Experte für die umfassende Reparatur und Wiederherstellung von WordPress-Webseiten und darauf spezialisiert, sowohl technische Fehler als auch die Folgen von Hackerangriffen effizient und professionell zu beheben. Im Laufe der letzten Jahre habe ich unzählige Webseiten wiederhergestellt. Während technische Fehler mitunter leicht zu lokalisieren und zu beheben sind, ist Malware/Schadsoftware auf den ersten Blick nur selten als solche zu erkennen. Die Urheber setzen alles daran, dass die Schadsoftware möglichst lange unentdeckt bleibt. Die Fehler treten subtiler auf und fallen nicht immer sofort auf.

Probleme mit Malware/Schadsoftware & Hackerangriffen

Die Absicht hinter Malware

Malware auf WordPress-Webseiten bietet Hackern verschiedene Möglichkeiten, je nachdem welches Ziel erreicht werden soll:

Hacker können durch Malware sensible Informationen wie Benutzerdaten, Kundeninformationen, E-Mail-Adressen und Kreditkartendaten stehlen. Diese gestohlenen Daten können für Identitätsdiebstahl oder finanzielle Betrügereien genutzt werden. Zudem ermöglicht Malware die Verbreitung schädlichen Codes auf den Geräten der Website-Besucher, was zu weiteren Infektionen führen und den Ruf der betroffenen Website schädigen kann.

Phishing-Angriffe sind eine weitere Möglichkeit, bei der Malware genutzt wird. Hacker versuchen, Benutzer zur Eingabe sensibler Informationen wie Benutzernamen, Passwörter oder Kreditkartendaten auf gefälschten Seiten zu verleiten.

Malware kann auch als Hintertür fungieren und Hackern unberechtigten Zugang zur Website gewähren. Dadurch behalten sie die Kontrolle über die Website, selbst wenn offensichtliche Sicherheitsmaßnahmen ergriffen werden.

Einige Malware-Typen manipulieren den Inhalt der Website, um Spammy-Links oder gefälschte Inhalte hinzuzufügen. Dies kann zu einer schlechten SEO-Performance führen und die Website in den Suchergebnissen herabstufen.

Ransomware ist eine Bedrohung, bei der Hacker die Website verschlüsseln und dann Lösegeld fordern, um sie wieder freizugeben. Dies kann zu erheblichen finanziellen Verlusten führen.

Die Nutzung von Malware auf WordPress-Websites kann auch Teil eines Botnetzes sein. Diese Netzwerke werden oft für verschiedene illegale Aktivitäten wie Distributed Denial of Service (DDoS)-Angriffe verwendet.

Zusätzlich kann Malware dazu dienen, Schwachstellen in der Software, Plugins oder Themes auszunutzen, um weitere Angriffe auf andere Systeme durchzuführen.

Diese Liste unterstreicht die Wichtigkeit einer proaktiven Sicherheitsstrategie, die Sicherheitsupdates, regelmäßige Überprüfungen und die Verwendung von zuverlässigen Sicherheitsplugins umfasst, um das Risiko von Malware-Infektionen auf WordPress-Websites zu minimieren.

Anzeichen von Malware/Schadsoftware

Hier sind einige Anzeichen, die darauf hindeuten können, dass Ihre WordPress-Webseite mit Malware infiziert ist:

  1. Verändertes Verhalten der Website:
    • Langsamer Ladezeiten
    • Nicht reagierende oder abstürzende Seiten
  2. Unerklärliche Dateien oder Verzeichnisse:
    • Neue, verdächtige Dateien oder Ordner im WordPress-Verzeichnis
  3. Unautorisierte Benutzerkonten:
    • Neue Benutzerkonten, insbesondere solche mit Administratorrechten
  4. Fehlermeldungen oder Pop-ups:
    • Unerwartete Fehlermeldungen oder Pop-ups beim Besuch der Website
  5. Unerwünschte Umleitungen:
    • Automatische Weiterleitungen zu anderen Websites, insbesondere zu fragwürdigen Inhalten
  6. Veränderte Website-Inhalte:
    • Modifizierte Texte, Bilder oder Links ohne Ihre Zustimmung
  7. Schlechte SEO-Performance:
    • Unbegründeter Rückgang im Suchmaschinenranking
    • Spammy-Inhalte, die von Suchmaschinen indexiert werden
  8. Höherer Datenverkehr:
    • Unverhältnismäßig hoher Datenverkehr aufgrund von Bot-Aktivitäten
  9. Blacklisting durch Suchmaschinen:
    • Warnungen von Suchmaschinen, dass die Website als unsicher oder schädlich eingestuft wurde
  10. Fehler in der Sicherheitssoftware:
    • Deaktivierung von Sicherheits- oder Anti-Malware-Plugins ohne Ihre Zustimmung

Unter Umständen wird man auch durch die Malwareerkennung des Hostinganbieters oder durch in die Webseite eingebundene Sicherheitstools auf Malware aufmerksam gemacht.

Um das Problem letztendlich zu beheben, ist eine gründliche Analyse und Bereinigung bis tief in alle Verästelungen Ihrer Webseite unerlässlich.

Technische WordPress-Fehler

Wenn Ihre WordPress-Webseite nicht mehr oder nur noch teilweise wie gewohnt funktioniert, kann dies verschiedene Ursachen haben. Hier ist es wichtig, den Fehler zu identifizieren, bevor man durch ungezielte Änderungen eventuell noch mehr Schaden anrichtet. Im Folgenden finden Sie ein paar Beispiele, anhand derer sich technische Probleme erkennen lassen:

  • White Screen of Death: Ein PHP-Fehler führt dazu, dass Ihre Webseite nur einen weißen Bildschirm anzeigt. Dieser Fehler kann viele Ursachen haben und ist in der Regel auf fehlerhafte Plugins, ein fehlerhaftes Theme oder einen Fehler in der WordPress Installlation zurückzuführen.
  • Fehler beim Laden von Stylesheets oder Skripten: Beim Aufrufen Ihrer Webseite werden Dateien nicht geladen, welche entweder Funktionen ausführen (Skripte) oder für ein bestimmtes Aussehen (Stylesheets) verantwortlich sind. Dies führt zu Problemen im Erscheinungsbild oder der Funktion Ihrer Webseite.
  • 404 Fehler – Seite nicht gefunden: Fehlende oder falsch konfigurierte Permalinks erzeugen 404 Fehler. Jeder Beitrag, jede Unterseite Ihrer Website hat eine eigene Adresse, der sogenannte Permalink (kurz für „permanent link“). Hier kommt es vor, dass der Permalink auf Inhalte zeigt, der nicht (mehr) exisitert. Um diese Fehler zu beheben führe ich eine gründliche Analyse durch und korriere alle Weiterleitungen.
  • Login-Probleme: User können sich nicht mehr einloggen und wurden infolge eines Hackerversuchs „ausgeschlossen“.
  • Fehler beim Aufbau der Datenbank-Verbindung: WordPress ist nicht mehr in der Lage sich mit der Datenbank zu verbinden und gibt infolge einen Fehler aus. Um den Fehler zu beheben, lokalisiere ich die zugehörige Datenbank und stelle die Verbindung manuell wieder her.
  • Probleme mit dem Seitenaufbau und der Ladegeschwindigkeit: Wenn Webseiten nur noch langsam laden, kann dies vielfältige Ursachen haben. Häufig sind die Bilddateien viel zu groß oder es sind unzählige Plugins aktiv.
  • Probleme mit dem HTTPS-Zertifikat: Der Webbrowser stuft die Webseite als „nicht sicher“ ein und gibt eine Warnung aus. Die Ursachen sind eine falsche Konfiguration oder ein abgelaufenes Zertifikat.

Deshalb Sie bei mir gut aufgehoben:

  • Erfahrung: Ich verfüge über umfangreiche Erfahrung in der Entwicklung, Fehlerbehebung und Reparatur von WordPress-Webseiten.
  • Schnelle Reaktion: Ich reagiere schnell, um Ihre Website so schnell wie möglich wiederherzustellen. Notfalls auch am Wochenende.
  • Kundenzufriedenheit: Die Zufriedenheit meiner Kunden steht an erster Stelle. Ich verspreche nichts, was ich nicht auch einhalten kann.
FAQ

Welche Kosten fallen für die Reparatur meiner Webseite an?

Dies ist so pauschal nicht zu beantworten. Die Kosten variieren je nach Art des Fehlers und da jede WordPress-Webseite einzigartig ist, gestaltet es sich schwierig, feste Preise festzulegen. Sobald Sie mir Ihr WordPress-Problem schildern, senden ich Ihnen schnellstmöglich eine Einschätzung der entstehenden Kosten zu. Wenn der Preis für Sie akzeptabel ist, beginne ich umgehend mit der Arbeit. Falls nicht, entstehen Ihnen keinerlei Kosten.

FAQ

Welche Zugangsdaten brauchen Sie von mir?

Für eine erfolgreiche Reparatur Ihrer WordPress-Webseite ist entweder ein FTP-Zugang oder der Zugriff auf Ihren Webhoster vonnöten. Ich behandle sämtliche Daten mit 100%iger Vertraulichkeit. Nach Abschluss des Auftrags werden alle übermittelten Informationen umgehend gelöscht.

Um den Reparaturprozess effizient durchführen zu können, benötige ich:

  • Eine möglichst präzise Beschreibung des Fehlers
  • Login-Daten für Ihre WordPress-Seite
  • Zugangsdaten zu Ihrem Webhosting-Paket
  • FTP-Zugangsdaten

Es ist nicht immer erforderlich, alle Zugänge zu verwenden. Ich informiere Sie genau darüber, welche Informationen ich für die Reparatur Ihrer WordPress-Webseite benötige.

Meine WordPress Reparaturdienstleistungen

1. Fehlerbehebung und Diagnose

Unabhängig vom Problem führe ich zuerst eine gründliche Fehleranalyse durch, um die Ursache Ihrer WordPress-Probleme zu identifizieren. Egal, ob es sich um Anzeigefehler, Ladefehler oder sonstitge Funktionsstörungen handelt.

2. Plugin-Konflikte beheben

Plugin-Konflikte sind häufige Ursachen für Funktionsstörungen in WordPress. Ich identifiziere und behebe diese Konflikte, um sicherzustellen, dass Ihre Webseite wieder reibungslos funktioniert.

3. Theme-Anpassungen

Auch im WordPress-Theme können sich schnell Fehler einschleichen. Auch hier schaffe ich schnell Abhilfe. Ich kenne die populären Themes, die häufig zum Einsatz kommen und weiß um deren Schwachstellen . Wenn Sie also Probleme mit Ihrem aktuellen Theme habenzögern Sie nicht mich zu kontaktieren.

4. Sicherheitsüberprüfung und Malware-Entfernung

Die Sicherheit Ihrer Website und Ihrer Besucher hat oberste Priorität. Ich entferne Malware restlos, um die Integrität Ihrer Webseite zu gewährleisten und die Daten Ihrer Kunden zu schützen.

5. Performance-Optimierung

Schnelle Ladezeiten sind entscheidend für den Erfolg Ihrer Website. Ich optimiere die Performance Ihrer WordPress-Seite, indem ich Fehler beseitige und stelle damit sicher, dass Ihre Webseite schnell und effizient lädt.

So funktioniert der WordPress-Reparaturservice

1

Kostenlose Anfrage stellen

Füllen Sie bitte das nachfolgende Serviceformular aus und beschreiben Sie den vorliegenden WordPress-Fehler. Wenn Sie den Premium-Support (24/7) nutzen möchten, setzen Sie bitte im Formular einen Haken.

2

Kostenvoranschlag & Einschätzung

Ich setze mich umgehend mit Ihnen in Verbindung und erstelle einen Kostenvoranschlag. Unter Umständen muss ich auf Ihr System zugreifen, um eine genaue Einschätzung vornehmen zu können. Bitte halten Sie hierfür die Zugangsdaten bereit. Selbstverständlich behandele ich sämtliche Zugangsdaten mit höchster Vertraulichkeit.

3

Start & Beginn der Umsetzung

Sobald Sie mit dem vorgeschlagenen Preis einverstanden sind, beginne ich sofort mit der Umsetzung.

4

Überprüfung & Abschluss

Nach Abschluss der Reparatur haben Sie die Möglichkeit, die durchgeführten Arbeiten zu überprüfen. Sind alle Punkte korrekt, erhalten Sie eine Abschlussrechnung inklusive Ausweis der Mehrwertsteuer per E-Mail.

Kontakt