WordPress Aachen

Maßgeschneiderte WordPress-Webseiten für Ihren Erfolg

Ob individuelle WordPress-Themes, das Entwickeln und Installieren von Plugins oder WordPress-SEO: Wir nehmen ihnen sämtliche Arbeit ab und finden die perfekte Lösung für jedes Projekt.

Scrollen

WordPress Leistungen im Überblick

Wir erschaffen nicht nur einzigartige, schnelle und sichere WordPress-Webseiten, sondern nehmen ihnen sämtliche Arbeit ab:

WordPress Aachen Installation & Hosting

Wir finden ein Zuhause für ihre WordPress-Webseite. Wir sorgen für schnelles und sicheres WordPress-Hosting und garantieren, dass ihre WordPress-Webseite reibungslos läuft.

WordPress Aachen WordPress Plugins

Ihre Webseite soll einwandfrei funktionieren und ihre Besucher begeistern. Damit das gelingt, müssen sämtliche Plugins auf dem neuesten Stand sein. Ist das nicht der Fall, verschlechtert sich die Seitengeschwindigkeit ihrer Webseite, die User Experience leidet – und ihre Bounce Rate erhöht sich. Mit WordPress Aachen können sie das verhindern.

WordPress Aachen WordPress SEO

Wenn ihre Zielgruppe sie nicht finden und damit sehen kann, nützt ihnen selbst die beste Webseite wenig. Daher optimieren wir die Struktur und den Inhalt ihrer WordPress-Webseite und schaffen beste Voraussetzungen für ein gutes Ranking bei Google.

WordPress Aachen WordPress Content

Damit sie ihre Zielgruppe ansprechen und überzeugen, ist der richtige Content wichtig. Auch dabei helfen wir ihnen gerne - und füttern ihre Webseite mit wertvollem und relevantem Content.

WordPress Aachen - für jedes Vorhaben

Ob KMU, Startup oder Blogger: Wir stellen sicher, dass ihre Webseite die richtige Botschaft vermittelt, die richtige Zielgruppe anspricht und ihre Unternehmenswerte widerspiegelt. WordPress-Webseiten von hallowebsite überzeugen durch durchdachtes Design, eine simple Navigation und eine hervorragende User Experience.

WordPress Aachen - eigene WordPress-Themes & Plugins

Sie suchen nach einem geeigneten Partner, der ihre Vorstellungen exakt umsetzt? Wir entwickeln maßgeschneiderte WordPress-Themes; selbst komplexe Plugins sind möglich.

WordPress Aaachen Admin Oberfläche
WordPress Administrationsoberfläche

WordPress Aachen Responsive Design

Immer mehr Nutzer surfen auf mobilen Geräten. Bereits jetzt kommt die Hälfte des gesamten Traffics von Smartphones, Tablets & Co. Deshalb setze wir bei unseren WordPress-Webseiten auf Responsive Design. So passt sich das Design ihrer Webseite automatisch an jedes Bildschirmformat an – und ihre Webseite wird auf jedem Endgerät optimal präsentiert. Ebenso ist Responsive Design ein wichtiger Faktor für die User Experience.

WordPress Aachen Support und Wartung

Auch nach der Erstellung ihrer Webseite betreuen wir sie gerne weiter. Sie möchten Veränderungen vornehmen und kommen nicht weiter? Wir helfen Ihnen dabei, ihre WordPress-Webseite auf dem neuesten Stand zu halten, regelmäßige Backups einzurichten und die Sicherheit zu erhöhen.

Kontaktieren Sie mich

Sie haben Fragen rund um WordPress? Oder möchten endlich loslegen mit ihrem WordPress-Projekt? Dann kontaktieren sie uns jetzt und wir helfen Ihnen weiter. Die Erstberatung ist selbstverständlich komplett unverbindlich und kostenlos. Wir freuen uns schon auf sie!

Kontakt

Was ist WordPress?

WordPress ist ein Redaktionssystem, man spricht auch von einem CMS, einem Content Management System.

Das „Managen“ des Inhalts (Contents) findet dabei im Backend auf der WordPress Administrationsoberfläche statt. Von hier aus können sie bequem neue Inhalte erstellen und bestehende editieren (Seiten, Blogbeiträge, Textblöcke, Bildergalerien usw.)

Beim Aufrufen der Webseite im Browser, holt sich WordPress alle erforderlichen Inhalte aus der eingebundenen Datenbank und setzt die Webseite jedes Mal neu und „live“ zusammen.

Die hauseigenen Grundfunktionen von WordPress können durch das Installieren sogenannter Plug-Ins, Widgets, Custom Post Types u.a. schier unendlichich erweitert werden.

Die Vorteile von WordPress

Lebendig

WordPress ist das meistgenutzte CMS der Welt, kostenlos und Open Source. Dank der riesengroßen Community und der regelmäßig erscheinenden Updates, bleibt das CMS lebendig, zukunftsweisend und vor allem zukunftsfit und-sicher.

Einfache Bedienung

Nach der Einrichtung von WordPress können sie dank einer übersichtlichen und intuitiven Admin-Oberfläche neue Beiträge und Seiten ganz einfach selbst erstellen und Anpassungen vornehmen. Es ist damit kein lästiges und unverständliches Programmieren nötig!

Unabhängig

WordPress arbeitet komplett auf ihrem Webserver. Sie brauchen kein zusätzliches Programm um Änderungen vorzunehmen, sondern lediglich einen Browser und Internetzugang.

Unendlich skalierbar

Ihr Geschäft wird wachsen und damit auch Ihre Webseite. Mit WordPress gibt es keine Grenzen: Sie können beliebig viele Unterseiten und Blog-Beiträge erstellen.

Plugins für alle Fälle

WordPress kann hervorragend erweitert werden. Sie möchten einen Veranstaltungskalender, eine Videogalerie oder Social Media auf Ihrer Webseite einbinden? Mit Plugins ist das möglich.

Voller Kleiderschrank

Das Aussehen ihrer Webseite kann durch das Installieren einen neuen WordPress-Themes (Designvorlage) mit einem Klick verändert werden. Ein WordPress-Theme können sie sich wie ein neues Kleid mit neuen Eigenschaften und Funktionen vorstellen. So gibt es spezifische Themes, die besonders geeignet sind, um beispielsweise einen Online-Shop zu betreiben oder für die Präsentation von Fotos (eines Fotografen) usw.

Wann wir WordPress empfehlen

WordPress empfehlen wir immer dann, wenn Inhalte regelmäßig verändert werden und der Datenbestand kontinuierlich wächst. WordPress ist dann ungeheuer mächtig, wenn dynamische Prozesse auf ihrer Webseite stattfinden (Blog mit Kommentarfunktion, Buchungsportal, Kundenlogin zum Bereitstellen von Kundendaten, Shop, mehrsprachige Webseite).

Ist WordPress immer die beste Wahl?

WordPress ist durch den schieren Umfang der Möglichkeiten und Funktionen ohne professionelles Aufsetzen und Einschulen für einen Anfänger nicht leicht zu durchblicken. Einige Begriffe (Theme, Plugin, Widget, Page, Post, Permalink, SEO etc.) wollen verstanden sein bevor man sich ans Kreieren neuer Unterseiten und Editieren bestehender Seiten macht.

Eine WordPress-Installation verlangt nach regelmäßiger Zuneigung und Pflege, damit alles reibungslos läuft und Hacker keine Einfallstore finden. Dieser Aufwand ist manchmal nicht erwünscht (und auch nicht notwendig).

Wie jedes CMS erzeugt WordPress „eigenen“ HTML-Code mit vielen Code Anhängseln die nicht zwingend notwendig sind. Der Code wird unnötig kompliziert. Gerade bei kleinen Webauftritten wo Änderungen nur selten vorgenommen werden, empfehlen wir unseren Kunden deshalb „festverdrahtete“ statische HTML-Webseiten ohne CMS, die schnell laden und sicher sind.

Schildern sie uns ihr Anliegen. Wir beraten sie gerne, ob WordPress für sie die beste Lösung ist.

Kontakt

Kann ich das nicht alles selber machen?

Alleine die Installation von WordPress kann einen Anfänger oder wenig Geübten schnell überfordern und recht mühsam sein. Möchte man seine Webseite vorerst lokal auf dem eigenen Rechner erstellen, muss man eine lokale Serverumgebung und Datenbank einrichten und diese richtig in WordPress einbinden. Klingt kompliziert?

Ist dieser Schritt geschafft, müssen sie sich für ein Theme (eine Vorlage) unter (sehr) vielen entscheiden. WordPress entpuppt sich da gerne als Dschungel, in dem man sich leicht verirren kann. Sah das Theme mit dem Demo Content des Herstellers noch richtig schön aus, so wirkt es mit dem eigenen Content auf einmal sonderbar zusammengeschustert und gibt Content aus, den man eigentlich nicht sehen möchte.

Obwohl die Autoren der Themes sich Mühe geben, die Themes so vielseitig wie möglich zu machen, liegt es in der Natur der Sache, dass die Designvorlage ihre Bedürfnisse an verschiedenen Punkten nicht erfüllen wird (Das Logo passt nicht in den dafür vorgesehenen Platz, die Anzahl der Navigationspunkte lässt die Navigationsleiste überlaufen usw.).

Möchte man diese Beschränkungen überwinden, führt kein Weg am Code und an einem tieferen Verständnis von HTML, CSS, PHP und Javascript vorbei. Sie müssen die Motorhaube von WordPress öffnen.

WordPress ist kein Baukastensystem!

Die Administrationsoberfläche, das Cockpit von WordPress, ist sehr umfangreich und gerade für einen Anfänger nicht schnell und einfach zu durchschauen.

Wir bekommen häufig Anfragen von Menschen, die viel Zeit mit dem Versuch verbracht haben, eine Webseite in WordPress zu erstellen und an ihre Bedürfnisse anzupassen. Obwohl WordPress „so einfach“ ist, machen wir immer wieder die Erfahrung, dass unsere Kunden schnell an ihre Grenzen stoßen.

Ob WordPress für ihr Vorhaben überhaupt die richtige Lösung ist, klären wir gerne bei einem Gespräch.

Kontakt